Viele Männer leiden unter Prostata-Beschwerden. Statistisch gesehen sind 3 von 5 Männern ab 50 Jahren betroffen. Die ganzen Einschränkungen durch die Beeinträchtigung der Prostata wirken sich extrem auf die Lebensqualität aus und psychische Begleiterscheinungen quälen die Betroffenen. Das Resultat ist nicht selten ein verkümmertes Sexleben, was wiederum viele Ehen und Beziehungen in Mitleidenschaft zieht.

Die Prostata im Detail

Bei der Prostata handelt es sich um ein inneres Geschlechtsorgan, das zwischen der Harnblase und dem Beckenboden liegt. In der Regel wiegt diese Vorsteherdrüse nicht mehr als 25 Gramm und umfasst dabei das Volumen einer Walnuss.

Die primäre Aufgabe der Prostata liegt in der Sekretbildung. Des Weiteren ist sie an der Spermabildung, dem Stoffwechsel der Hormone und dem Samenerguss beteiligt.

Wenn die Prostata Probleme macht

Reizbeschwerden und Entleerungsstörungen gehören zu den weit verbreitetsten Prostata-Problemen. Reizbeschwerden äussern sich oftmals durch häufigen Harndrang, Schmerzen beim Wasserlassen und ein störendes Restharn-Gefühl. Vor allem nachts haben Betroffene vermehrt das Gefühl, zur Toilette gehen zu müssen. Bis zu 7 Toilettengänge pro Nacht sind dabei keine Seltenheit.

Im Gegensatz dazu kommt es bei Entleerungsstörungen zu Problemen beim Urinieren. Ein schwacher Harnstahl und eine verzögerte Blasenentleerung sind die häufigsten Symptome. Eine vergrösserte Prostata drückt auf die Harnblase und verursacht starken Harndrang. In den meisten Fällen handelt es sich bei der Veränderung um eine gutartige Prostata-Vergrösserung, die mit dem veränderten Hormonhaushalt zusammenhängt. Eine jährliche Krebsvorsorgeuntersuchung verschafft Klarheit und verläuft im Normalfall schmerzfrei. Durch Abtasten und Bestimmung des PSA-Wertes können Ärzte oft schnelle Diagnosen treffen.

Gezielte Vorbeugung kann helfen

Prostata-Beschwerden werden in der Regel mit dem Alter stärker. Ein frühzeitiges Erkennen und Bekämpfen der Probleme sollte von daher im Fokus stehen. Mit gezielten Trainingseinheiten können Männer ihren Beckenboden effektiv trainieren und späteren Krankheiten entgegenwirken.

Viele Experte sind der Meinung, dass regelmässiges Ejakulieren ebenfalls dabei helfen kann, Prostata-Krankheiten zu verhindern, da sich der Körper dabei von nachteiligen Stoffen befreit und die Prostata gereinigt wird.

Prostaphytol Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Granatapfelextrakt, weiteren Pflanzenextrakten, Vitaminen und Zink

Entwickelt für den Mann in den besten Jahren

Fruchtbarkeit, Energie & Aktivität

  • Innovative Vitalstoff-Kombination
  • ausgeglichener Testosteronspiegel
  • Beitrag zur normalen Reproduktion
  • Stoffwechselaktivierend

Jetzt Angebot sichern und Vorteilsset wählen:

Auswahl zurücksetzen
Prostaphytol Kapseln

Gratis Geschenk sichern

Für kurze Zeit schenken wir Ihnen bei Bestellung unseres 2 Monate-Vorrat (2er-Set) und 4 Monate-Vorrat (4er-Set) unser Vigor Plus im Wert von CHF 39.00.

Artikelnummer: 060220 Kategorie:

 

Das Nahrungsergänzungsmittel von Prostaphytol

Das Prostatakarzinom gehört zu den häufigsten Krebsarten bei Männern. Sportliche Aktivität und eine gezielte Ernährung können sich positiv auf die Prostata auswirken. Viele Geplagte schwören auf Prostaphytol. Dabei handelt es sich um Kapseln aus Granatapfel-Polyphenolen.

Der Granatapfel ist ein echtes Allround-Talent. In mehreren klinischen Studien konnte nachgewiesen werden, dass Granatapfel-Polyphenolen Stress und Herzerkrankungen entgegenwirken und Erektionsstörungen im Alter verringern. Die Polyphenole modulieren das Immunsystem und können die PSA-Verdopplungszeit vervielfachen. Prostaphytol macht sich die Eigenschaft zu Nutze und setzt sich an den Innenwänden der Prostata ab.

Dabei wirkt es entzündungshemmend und die Prostata kann wieder auf die normale Grösse reduziert werden.

Die Meinung von Nutzern

„Oftmals musste ich Kunden bitten, auf mich zu warten, da ich kurz austreten musste. Ich machte mir ernsthafte Sorgen. Doch dann erzählte mir ein Kollege von Prostaphytol. Mein Leben veränderte sich schlagartig.“

Reto, 59, St. Gallen

„Meine Frau machte mich auf das Prostaphytol aufmerksam und kurze Zeit später kehrte die Libido zurück und ich konnte mich wieder der schönsten Nebensache der Welt widmen.“

Jens, 52, Zug

Mehr Lebensqualität mit einer gesunden Prostata

Die Vorteile einer gesunden Prostata sind vielfältig. Männer mit dauerhaftem Harndrang erleben den Arbeitsplatz als eine Art Gefängnis. Das Selbstvertrauen leidet unter den Störungen enorm und ein befriedigendes Sexualleben rückt in weite Ferne. Lange Reisen werden zur Tortur, aus Angst verzichten viele Männer auf geliebte Hobbys und Freizeitaktivitäten.

Am gravierendsten können sich die Probleme auf das Eheleben und Beziehungen auswirken. Erektionsstörungen verhindern oftmals jegliche Annäherungen und die Partner distanzieren sich auf Dauer voneinander. Wer mit Produkten wie Prostaphytol Heilung erzielt, findet sich in einer neuen Welt wieder.

Ein ruhigerer Schlaf sorgt dafür, dass der Körper auf neue Reserven zurückgreifen kann. Ausflüge und Freizeitaktivitäten wie Kinobesuche können wieder voll und ganz genossen werden und die psychische Belastung kann einem befriedigendem Sexualleben weichen.

Prostaphytol nutzt Cookies

Auch unsere Website verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren